Video-Tipps | Marktanalyse
09.11.2017

"Der Gaul wird geritten, bis er tot umfällt"

Der deutsche Leitindex hat furiose Wochen hinter sich. Neue Allzeithochs waren eher die Regel als die Ausnahme. "Die Trends sind intakt", meint Marktexperte Jochen Stanzl von CMC Markets im Interview auf "Der Aktionär"-TV. Aktuell könne man sich gut an runden Marken orientieren. Gerade bei 13.500 Punkten gebe es einen wichtigen Widerstand. Deswegen muss es der DAX laut Stanzl schaffen, über dieser Marke zu schließen.

 

Klicken Sie auf das Bild um das Video zu starten.