Meldungen | Versicherungen
14.03.2012

WWK gewinnt erneut Service Award in Ă–sterreich

Die WWK Lebensversicherung a. G. wurde von der Fachzeitschrift Fonds professionell mit dem Prädikat „herausragend” beim österreichischen Fondspreis 2012 in der Kategorie Service Award ausgezeichnet. Thomas Heß, Organisationsdirektor und damit Gesamtverantwortlicher für den Partnervertrieb der WWK, nahm die Auszeichnung im Rahmen der feierlichen Abendveranstaltung am 7. März in der Wiener Hofburg entgegen.

Thomas Heß, Gesamtverantwortlicher für den Partnervertrieb der WWK

Thomas Heß, Gesamtverantwortlicher für den Partnervertrieb der WWK

„Für die WWK ist die Auszeichnung von ganz besonderem Wert. Sie ist für einen Versicherer der erst im vierten Jahr in Österreich aktiv ist eine Spitzenleistung,“, so Heß. Als Grundlage für die Beurteilung der Servicequalität diente eine Leserbefragung von Fonds professionell, an der sich mehr als 1.500 Berater und Finanzprofis aus relevanten Vertriebsstrukturen per Internet beteiligt haben und in fünf beziehungsweise sechs Kategorien Noten zwischen 1 (sehr gut) und 5 (mangelhaft) vergeben.

 

Für die Auszeichnung in der Sparte Versicherungen vergaben die Umfrageteilnehmer in den sechs Kategorien „Basisqualitäten”, „Außendienst”, „Innendienst”, „Internetauftritt”, „Provisionen” und „Marketing” ihre Noten.

 

Die WWK Lebensversicherung a. G. mit Sitz in München zählt mit Beitragseinnahmen von 947 Millionen Euro (vorläufige Geschäftszahlen 2011) zu den größten 30 Lebensversicherungen in Deutschland. Auf das Geschäftsvolumen bezogen ist das Unternehmen einer der substanz- und eigenkapitalstärksten deutschen Versicherer. In 2011 konnte die WWK ihr Versicherungsgeschäft erneut deutlich ausbauen. Hauptumsatzträger in Österreich war dabei die Fondspolizze WWK Premium FondsRente.