Meldungen | Finanzdienstleister, Nachhaltige Investments
14.08.2019

Steyler Fair Invest managt nachhaltige Vermögensverwaltung

Steyler Fair Invest, eine Marke der deutschen Steyler Bank, verantwortet für DFP die Portfoliokonstruktion einer neuen fondsgebundenen Vermögensverwaltung für den österreichischen Markt. Den Vertrieb übernimmt die Top Ten Holding.

Norbert Wolf, Geschäftsführer Steyler Bank

Norbert Wolf, Geschäftsführer Steyler Bank

Foto: Styler Bank

Die Steyler Fair Invest hat ein neues Mandat als Nachhaltigkeitsberater gewonnen. Die DFP Deutsche Finanz Portfolioverwaltung hat die Experten der Steyler Fair Invest mit der Portfoliokonstruktion für eine fondsgebundene Vermögensverwaltung beauftragt. Diese sind ein Angebot für Anleger, die nicht die Zeit oder das Fachwissen haben, um sich selbst um ihre Wertpapieranlagen zu kümmern. Früher konnten nur sehr wohlhabende Anleger ihre Investitionen in die Hände von Finanzprofis geben. Fondsgebundene Vermögensverwaltungen ermöglichen dies nun auch schon für Anlagen ab 25.000 Euro. Investment- und Anlageberater Christoph Schmitt ist dabei sowohl für die Selektion von nachhaltigen Fonds verantwortlich wie auch für die taktische Allokation der einzelnen Positionen.

Das neue Angebot umfasst zwei nachhaltige Strategien mit den Namen "Steyler Fair Invest - Wachstum" und "Steyler Fair Invest - Ausgewogen". Es richtet sich an nachhaltig-orientiert Kunden in Österreich. Vertrieben wird es von der Top Ten Holding AG. Steyler-Bank-Geschäftsführer Norbert Wolf freut sich über die frisch vereinbarte Kooperation: "Sie zeigt, dass unser Fachwissen als nachhaltiger Investor gefragt ist. Nun zahlt es sich aus, dass wir schon vor Jahren den steigenden Bedarf an Beratungsleistungen gesehen haben und uns mit der Marke Steyler Fair Invest entsprechend positioniert haben." Die Selektion der Investmentfonds erfolgt nach den Nachhaltigkeitskriterien der Steyler Ethik Bank. „Anleger, die Wert auf soziale und ökologische Kriterien der Geldanlage legen, profitieren somit von der Expertise der ältesten ethischen Bank Deutschlands", sagt Wolf.