Meldungen | Investmentfonds, Personalia
27.10.2011

Carmignac Gestion stellt neuen Vertriebschef in Deutschland ein

Kai Volkmann kommt von BlackRock Deutschland, wo er ebenfalls den Vertrieb leitet.

Kai Volkmann

Kai Volkmann

Carmignac Gestion

Kurz nachdem die Eröffnung des Frankfurter Büros zum Jahresende bekannt gegeben wurde, stellt Carmignac Gestion Kai Volkmann (41) als Head of Country Germany ein. Er wird diese Position ab Januar 2012 einnehmen. Sein Hauptziel werde sein, die Beziehungen der Firma zu den Finanzvertrieben unter der Verantwortung von Davide Fregonese, Global Head of Sales and Marketing, in Deutschland weiterzuentwickeln, so der Fondsanbieter. Eine starke regionale Präsenz soll Carmignac Gestion helfen, den Service zu Bestands- und Neukunden in Deutschland maßgeblich zu stärken und somit seine langfristigen Verpflichtungen einzuhalten.
Bevor Kai Volkmann zu Carmignac Gestion kam, war er Head of Retail Sales Deutschland bei BlackRock. Er bringt über zehn Jahre Asset Management Erfahrung mit, unter anderem vier Jahre bei JPMorgan Fleming Asset Management.