Meldungen | Investmentfonds
02.02.2012

ACMBernstein bringt neuen US-Aktienfonds

Beim Select US Equity Portfolio (LU0683600562) von ACMBernstein mit Fondsdomizil in Luxemburg wird inausgewählte Large Cap- und Mid Cap-Unternehmen im US-Markt investiert. Fondsmanager Kurt Feuerman, der im Juni 2011 von Caxton Associates zu ACMBernstein wechselte, verfügt nach Angaben des Fondshauses über knapp 30 Jahre Erfahrung in der Branche und hat bereits in allen Marktzyklen erfolgreich investiert.

Der Fonds ist in 25 bis 75 Einzeltitel investiert und orientiert sich am S&P 500-Index als Benchmark. Feuerman wird bei seiner Arbeit von fünf Analysten mit durchschnittlich 19 Jahren Erfahrung unterstützt.

Die Anlagestrategie des Select US Equity Portfolio ist unabhängig von Marktkapitalisierung und Sektor. Das Fondsmanagement-Team entscheidet sich vielmehr für Unternehmen, die sich durch überdurchschnittliche Ertragsentwicklung, kombiniert mit einer angemessenen Bewertung, verständliche und transparente Geschäftsmodelle sowie starke Management-Teams auszeichnen, heißt es.

Weitere Kriterien für die Auswahl sind aktionärsfreundliche Unternehmensmaßnahmen wie die Ausschüttung von Dividenden oder Aktienrückkäufe sowie anstehende positive Veränderungen, beispielsweise plötzliche Mehreinnahmen oder ein Rückgang von Investitionshemmnissen.

Weniger Wirtschaftswachstum ist nicht zwingend schlecht für Aktien

„Wir sehen viele gute Möglichkeiten für die auf Research basierende Auswahl von US-Aktien“, sagt Feuerman. „Wir sind überzeugt, dass ein sich verlangsamendes Wirtschaftswachstum nicht zwingend schlechte Zeiten für Aktien bedeutet. Allerdings hat es durchaus einen Einfluss darauf, welche Aktien outperformen werden. Daher managen wir das Portfolio flexibel und passen unsere Ausrichtung entsprechend den vorteilhaftesten Möglichkeiten an.“

AllianceBernstein ist eine weltweit führende Investmentgesellschaft mit einem verwalteten Vermögen von rund $406 Milliarden (Stand: Dezember 2011). AllianceBernstein beschäftigt in mehr als 20 Ländern über 500 Investment-Experten, die die Bereiche Wachstum, Value, Renten, Mischfonds-Strategien und maßgeschneiderte Anlagelösungen abdecken.