Meldungen
Eckart Windhagen, Bankexperte bei McKinsey Frankfurt

Studien & Umfragen, Finanzmarkt

Wie sich die Globalisierung der Finanzmärkte verändert hat

Die Berater von McKinsey haben die globalen Finanzströme untersucht und sehen seit 2007 einen massiven Rückgang der Volumina. Das Kapital-Übergewicht der USA hat sich ebenfalls stark ... (mehr)

Christopher Dembik, Volkswirt bei der Saxo Bank

Marktkommentar, Finanzmarkt

Diskrepanz zwischen Marktwahrnehmung und makroökonomischer Lage

„Investoren mussten auf die harte Tour lernen, dass es für die Finanzmärkte keinen ruhigen Sommer geben wird. Seit dem Sieg der Brexit-Befürworter in Großbritannien haben ... (mehr)

Adam Lessing, Head of Austria & CEE bei Fidelity

Marktkommentar, Finanzmarkt

Was würde ein Brexit für die Märkte bedeuten?

Für Adam Lessing, Head of Austria & CEE bei Fidelity International sind weitere Wertverluste beim Pfund Sterling bis zum Referendum wahrscheinlich. Brexit könnte 1 Prozent an BIP-Wachstum ... (mehr)

Asoka Wöhrmann, CIO, Deutsche AWM

Marktkommentar, Finanzmarkt

Treiber und Getriebene

Asoka Wöhrmann, CIO der Deutschen Asset & Wealth Management zu den Herausforderungen für die Zentralbanken von Frankfurt bis Peking. ... (mehr)

Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank

Finanzmarkt

DekaBank: Aktien werden von der Geldpolitik profitieren

Die Konjunktur spiele in Europa derzeit keine Rolle, sagte Deka-Chefvolkswirt Kater bei seinem alljährlichen Besuch in Wien. Aktien seien aber trotz allem nicht alternativlos. ... (mehr)

Nick Beecroft, Analyst der Saxo Bank

Marktkommentar, Finanzmarkt

„Nicht mutig, sondern dumm“

Eine Unabhängigkeit Schottlands hätte unkalkulierbare und nachteilige Folgen für das dortige Finanzsystem, sagt Saxo-Bank-Analyst Nick Beecroft. Auch das britische Pfund könnte abstürzen. ... (mehr)

Alessandro Bee, Bank J. Safra Sarasin

Marktkommentar, Finanzmarkt

Quantitative Easing bleibt weiterhin Thema

Alessandro Bee, Ökonom bei der Bank J. Safra Sarasin über die Geldpolitik nach dem Ende des Fed-QE-Programms. ... (mehr)

Martin Hüfner, Chefökonom bei Assenegon

Marktkommentar, Finanzmarkt

Sturm im Wasserglas um die Inflationszahlen?

Der starke Anstieg der Nahrungsmittelpreise im Sommer ist kein Kapitalmarktproblem, sondern wirft Verteilungsfragen auf, sagt Martin Hüfner in seinem Wochenkommentar. ... (mehr)

Martin Hüfner

Marktkommentar, Finanzmarkt

Drei Nachrichten, eine Botschaft.

Auch wenn die Aktienkurse steigen, die Exportzahlen für Deutschland, China und Singapur sind rückläufig - und das gefällt Martin Hüfner, Chefvolkswirt von Assenagon ... (mehr)

Martin Hüfner, Chefökonom Assenegon

Marktkommentar, Finanzmarkt

Wie schön wäre es, wenn der Euro nicht so europäisch wäre

Der Euro und seine Institutionen sollten sich stärker von den europäischen Institutionen in Brüssel emanzipieren, meint Ökonom Martin Hüfner in seinem Wochenkommentar. ... (mehr)